Weiterbildung für Master

Vertiefung der

Eigen-/Fremdwahrnehmung

als Unterstützung für qualitativ

hochwertige Arbeit in Training

und Coaching

Ziele des Seminars

Eigen- und Fremdwahrnehmung sind nicht immer konform zu einander. Widersprüche, Missverständnisse und Konflikte sind die Folge. Nicht nur deswegen ist es so bedeutsam, sich in diesem Workshop mit der zentralen Bedeutung der Eigen- und Fremdwahrnehmung in der Arbeit mit dem LUXXprofile auseinanderzusetzen.

Sie lernen, welche Bedeutung die Eigen-/Fremdwahrnehmung für Ihren Erkenntnisgewinn als beratender Master und für Ihre Klienten hat. Darüber hinaus setzen wir uns mit der Bedeutung und dem Nutzen der Erkenntnisse aus der Eigen- und Fremdwahrnehmung für Ihre Trainings-, Coaching- und Beratungsprozesse auseinander.

Inhalt

  • Vertiefte Reflektion der Eigen- Fremdwahrnehmung für das eigene Profil.

  • Was jemand denkt und fühlt und was die Umwelt wahrnimmt.

  • Die Bedeutung der Eigen- Fremdwahrnehmung für die Entstehung von Missverständnissen und Konflikten.

  • Wer bist du denn? – Irritationen in der Fremdwahrnehmung aus Widersprüchen in den Lebensmotiven.

  • Die Bedeutung der Eigen-/Fremdwahrnehmung für eine reflektierte Führungsarbeit

  • Wenn Synergien im Profil zu einem „Persönlichkeitsimage“ in der Fremdwahrnehmung führen.

  • Methoden zur Vermittlung der Eigen- Fremdwahrnehmung in Teams.

Trainer

Kosten

410,- € netto (Verpflegung inklusive)

Voraussetzung

Zertifizierung zum LUXXprofile Master

Seminardauer

1 Tag

Zur Qualitätssicherung arbeiten wir ab 8 TN mit 2 Trainern. Bitte bringen Sie zum Workshop Ihr eigenes LUXXprofile farbig in zweifacher Ausfertigung mit.

Termine

02.11.2020 in Hamburg

Sie möchten an einem der Termine teilnehmen? Schreiben Sie uns und wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontakt

Sie haben Fragen?

Wir sind gerne für Sie da!