Zusatzqualifikation für Master

Führungstraining auf der Basis

des LUXXprofile

Ziel des Seminars

Die Arbeit mit Führungskräften ist ein häufiges Einsatzfeld für das LUXXprofile. Mit dem LUXXprofile verfügen wir über ein Tool, mit dem wir Führungskräften wirklich neue Einsichten in das Thema Mitarbeiterführung und Motivation bieten können. Über die Auseinandersetzung mit dem eigenen Führungsstil – beruhend auf einer persönlichen LUXXprofile Analyse – und den Grundlagen von Leistung können Sie als Trainer, mit den in diesem Seminar vermittelten Inhalten, Führungskräften neue und effektive Handlungsmöglichkeiten für ihre erfolgreiche Führungsarbeit bieten.

In diesem zweitägigen Seminar konzentrieren wir uns darauf, wie Sie in einem Führungstraining mit den Teilnehmern die Themen Mitarbeiter-Leistung, -Motivation und -Zufriedenheit zielorientiert erarbeiten können.

Sie lernen, wie Sie Profile unter dem Aspekt Führung analysieren und den Teilnehmern die notwendige Selbstreflektion zu ihrem individuellen Führungshandeln vermitteln. Dabei gehen wir auch auf den Aspekt der Eigen- und Fremdwahrnehmung für den jeweiligen individuellen Führungsstil ein. Insgesamt erfahren Sie die möglichen methodischen und didaktischen Ansätze eines Führungstrainings auf der Basis des LUXXprofile. Dazu gehört auch der Einsatz der Fokusauswertungen Führung und Mitarbeitermotivation im Rahmen eines solchen Trainings.

Inhalt

In diesem Seminar lernen Sie die Auswirkungne von Persönlichkeit auf den Führungsstilkennen, und wie Sie erfolgreich Führungsworkshops mit dem LUXXprofile durchführen können.

Seminartag 1

  • Vorbereitung von Führungstrainings mit dem LUXXprofile
    • Die Teilnehmenden abholen: Kick-off-Workshop: Vertrauen, Neugier und Zustimmung erreichen
    • Das persönliche Auswertungsgespräch und Ansätze für die individuelle Führungsstilanalyse
    • Von den Teilnehmenden erlebte Herausforderungen in der Mitarbeiterführung erfassen
  • Den Teilnehmenden ein vertieftes Verständnis der Motive anhand des eigenen Führungshandelns vermitteln
    • Die individuellen Motivausprägungen bei einer Führungskraft und ihre Bedeutung und Auswirkung auf ihr Führungshandeln: unterschiedliche Führungsstile mit den Teilnehmenden reflektieren
  • Gewünschte Absicht der Führung und erzielte Wirkung bei unterschiedlichen Mitarbeitenden: Die Fremdwahrnehmung des Führungshandelns bei Mitarbeitenden anhand der Eigen- und Fremdwahrnehmung erarbeiten
  • Motivation – kein Buch mit sieben Siegeln

  • Leistungsverständnis auf der Basis der Lebensmotive

  • „Aufwand-/Ertragsmodell“ – ein Modell für Führungskräfte, um Motivation im Alltag zu verstehen

  • Ertrag – wer braucht was, um motiviert leisten zu können: Mit den Teilnehmenden Führungsstrategien für unterschiedliche Motivausprägungen erarbeiten

  • Rahmenbedingungen und Handlungsmöglichkeiten unter Beachtung der konkreten Unternehmens- und Führungskultur erarbeiten

Seminartag 2

  • Methodisches Vorgehen zur Auseinandersetzung mit den Profilen der zu führenden Mitarbeiter

  • Optimale Ressourcennutzung im Team: Verteilung von Aufgaben, Rollen und Verantwortung unter den Mitarbeitenden

  • Die besondere Herausforderung im Motiv „Soziale Anerkennung“ im Führungshandeln vermitteln und anhand der Teilnehmerprofile erleben lassen
    • Richtiges Loben und Kritisieren
  • Methodik zum Erarbeiten von Maßnahmen und Kommunikationsstrategien in der konkreten Mitarbeiterführung
  • Herausarbeiten der individuellen Lern- und Entwicklungsfelder der TN

  • Möglichkeiten der Toolbox, um Führungskräfte in ihrem Erkenntnisgewinn zu unterstützen
    • Fokusauswertung Führung
    • Fokusauswertung Mitarbeitermotivation
  • Weitere mögliche Seminardramaturgien und methodische Ansätze

Kosten

1090,- € netto (Verpflegung inklusive)

Voraussetzung

solide Erfahrung in Profilanalysen und Auswertungsgesprächen

Seminardauer

2 Tage

Mindestteilnehmerzahl

3

Zur Qualitätssicherung arbeiten wir ab 5 TN mit 2 Trainern. Bitte bringen Sie zum Workshop Ihr eigenes LUXXprofile farbig in zweifacher Ausfertigung mit.

Termine

Termine folgen

Sie haben Fragen?

Wir sind gerne für Sie da!